In der Woche vom 20.5. hatten wir unsere diesjährige Zahngesundheitswoche. An den Vormittagen war Frau Iwona Radünz von der AG Zahngesundheit mit Dr. Einstein (eine Handpuppe) täglich bei uns im Haus. Auch unsere „Zahnfee“ Anne Täger war täglich da und mit Dr. Einstein wurden sich bei allen Kindern die Zähne angesehen. Der passende Kleinkinder Behandlungsstuhl aus Holz und Dr. Einstein nahmen den Kindern schnell mögliche Ängste. Jedes Kind bekam einen eigenen Zahnspiegel geschenkt und so entwickelten sich schnell kleine Rollenspiele mit den Kindern untereinander.

Natürlich wurden auch die Zähne gründlich geputzt, wie das bei uns nach jeder Mahlzeit täglich geschieht.

Am Mittwochnachmittag kamen viele Eltern ins Haus, da Dr. Voss, unser hiesiger Betreuungszahnarzt einen kleinen Vortrag über Zahnpflege, Zahngesundheit und vieles mehr hielt. Danach stellten Eltern und Kinder selbständig Zahncreme her. Auch hier wurden Zähne geputzt und Zahnbelege durch eine Schwarzlichtlampe sichtbar gemacht.

An diesem Nachmittag bekam unsere Einrichtung auch das Zertifikat „Kita mit Biss“ überreicht.
Am Donnerstag sahen die Kinder, dass z.B. der Apfel ein gesundes Lebensmittel ist und den Zähnen nicht schadet. Das Schokolade dagegen auf und an den Zähnen kleben bleibt und wir nach diesem Verzehr intensiv die Zähne putzen müssen.

Zum Abschied bekam jedes Kind dann noch eine Zahnbürste und eine Sanduhr, damit die Zahnputzzeit eingehalten wird.
Es war eine tolle Woche und unser Dank gilt den Mitarbeiterinnen der AG Zahngesundheit, Coesfeld.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Mona Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mona
Gast
Mona

vielen dank für den informativen Beitrag, meine Fragen wurden dank ihnen erklärt.

Lg Mona